FANDOM


Zal Bin Hasaan ist die siebte Folge der 3. Staffel der Serie The Blacklist. Sie wurde erstmals am 12. November 2015 in den USA und am 15. März 2016 im deutschen Free-TV ausgestrahlt.

ZusammenfassungBearbeiten

Die Task Force jagt einen schwer zu fassenden internationalen Terroristen. Nach Angaben von Reddington hat dieser zusammen mit Komplizen die Angestellte einer Firma, die für die Israelis arbeitet, als Geiseln genommen und droht, sie umzubringen. Dabei bricht eine Familientragödie aus Samars Vergangenheit auf. Sie hat jahrelang geglaubt, ihren jüngeren Bruder Shahin bei einem Bombenanschlag verloren zu haben. Aber wie sich im Laufe der Operation gegen die Geiselnehmer herausstellt, ist ihr Bruder der gesuchte Terrorist. Die Geiselnahme war nur ein perfides Ablenkungsmanöver, um an eine Liste von Mossad-Agenten heranzukommen, die auf ihn angesetzt sind. Der Plan des Bruders scheitert und Samar übergibt Shahin, alias Hasaan, an Reddington.  

Ressler wird endlich den Director los, als sich herausstellt, dass dieser wichtige Informationen nicht weitergegeben hat. Unterdessen hat Tom bei der Umsetzung seines Plans, Liz mit Hilfe von Karakurt zu entlasten, mit einigen Problemen zu kämpfen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki