FANDOM


Meera Malik war ein Hauptcharakter der Serie The Blacklist. Sie war CIA-Agentin und wurde zum FBI gebracht, um im Fall Reddington mitzuhelfen.

HintergrundBearbeiten

Meera trat dem CIA Anfang 1998 bei und arbeitete den größten Teil ihrer Karriere als eine "NOC" in Neu-Delhi, Pakistan und Nordindien. Sie war ebenfalls in Brasilien stationiert. Im Jahr 2006 arbeitete sie eng mit dem Justizministerium, in einem noch offenem Fall, im Bezug auf Energie und Nichtweiterverbreitung, mit. 2011 trat sie zurück, um mehr Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Sie schloss sich dem FBI auf Wunsch von Diane Fowler an, um mit Harold Cooper an den Sicherheitsdetails in der Ermittlung gegen Raymond Reddington zu arbeiten.

Staffel 1Bearbeiten

Der FreelancerBearbeiten

Sie war Diane Fowler's persönliche Wahl, für das Team von Raymond Reddington, um die Informationen zu managen. Als Red sie das erste Mal trifft, merkt er sofort, dass sie vom CIA ist.

Nach der Festnahme des Freelancers übernimmt sie die Befragung und sagt ihm, dass es beim CIA anders zu geht. Sie bricht ihm den Knöchel und sagt, dass er schnell ärztliche Behandlung brauche, und er die Informationen schnell preis geben solle.

Als er die Antwort verweigert, wendet sie weitere brutale Verhörmethoden an. Der Freelancer sagt dann, dass er von Reddington angeheuert wurde, Floriana Campo zu töten.

WujingBearbeiten

Von allen Agents, die mit Red arbeiten, ist sie die effektivste, die verhindern will, dass Wujing einen weiteren Agenten tötet. Als Ressler schon Wujings Bunker stürmen will, bittet sie um Vorsicht und behält Recht, als Henry Cho's Name enthüllt wird.

Sie informiert dann die anderen und fährt mit Ressler los, um Cho zu retten. Während Ressler mit jemandem kämpft, findet sie Henry Cho und seinen Sohn und tötet den 3. Auftragsmörder. 

Stanley R. KornishBearbeiten

Meera erzählt Elizabeth Keen, dass Dembe anruft, weil Red sich mit ihr treffen will,. Dabei unterbricht er Ressler und sie bei der Diskussion, ob er mit vor Gericht kommen kann. Zusammen mit Liz verhört sie Hector Lorca, aber da sein Anwalt anwesend ist, bekommen sie keine Informationen.

Sie arbeitet mit Ressler zusammen, um herauszufinden, dass der Stewmaker Stanley R. Kornish ist. Als das FBI Kornish' Haus stürmt, befragt sie Ellenore Kornish nach ihrem Ehemann.

Als sie Red fragt, was er in der Kabine macht, wo Liz festgehalten wurde, sagt er, dass sie eine hübsche Bluse hat.

Der KurierBearbeiten

Elizabeth Keen und sie sind auf einem Bauernmarkt und versuchen den Kurier zu finden. Sie finden Hamid Soroush und als dieser erschossen wird, verfolgen sie den Kurier. Sie fährt in sein Auto, wodurch er nicht mehr weiterfahren kann und gezwungen ist, zu Fuß weiterzufliehen. Zusammen mit Liz fangen sie ihn ein.

Da der Kurier keine Schmerzen empfinden kann, sind sie und Ressler unfähig ihn zu zwingen, Seths Lage zu verraten. Als Ressler Laurence Dechambous Club infiltriert, ist sie in einem Überwachungsfahrzeug und bitte um Verstärkung, als sie realisiert, dass ihre Tarnung aufgeflogen ist.

Meera und Ressler jagen den Kurier zu einer abgelagenen Lokation. Sie verfolgen ihn durch den Wald und es gibt einen Schusswechsel. Als sie dann nach ihm sehen wollen, um ihn festzunehmen, ist er durch seine Schussverletzungen gestorben.

Gina ZanetakosBearbeiten

Sie ist beauftragt, Tom Keen zu verhören und fragt ihn zunächst nach der Waffe.

Als Tom ihr sagt, dass er ein Vorstellungsgespräch mit William Burrows, einem Direktor einer Schule, im Angel Station Hotel hatte, besucht sie Burrows und zeigt ihm ein Bild von Tom, der ihn noch nie gesehen hat.

Sie ist im Krankenhaus, als Gina Zanetakos sagt, dass sie Tom nicht kennt.

Frederick BarnesBearbeiten

Sie überprüft mit ihren CIA und NSA Kontakten den Angriff auf die U-Bahn und da es keine Kommunikation nach außen gab, kommen sie zu dem Schluss, dass der Angriff aus der USA kam und nichts mit Terroristen zu tun hat.

Sie ist beim dem Treffen mit Red anwesend, wo er sagt, dass er einen Kontakt besuchen muss, um über Strontium 90 Informationen zu erhalten, da dieses in der Bombe enthalten war.

Nach der zweiten Attacke sagt sie, dass ein großer Teil der Bevölkerung aufmerksam auf die Angriffe geworden ist und wundert sich, ob Barnes eine Demonstration oder ein Experiment durchführt.

Sie begleitet Liz ins Krankenhaus und sie diskutieren über Barnes Motivation. Sie kommen zu dem Ergebnis, dass er jemanden gesucht hat, der immun gegen die Krankheit ist. Sie wissen nun, dass er versuchen will eine Kur herzustellen, um diese seinem Sohn Ethan zu verabreichen. 

Sie kümmert sich um Anne Forrester, während Liz Barnes verfolgt.

General LuddBearbeiten

Meera koordinierte die Suche nach den Verdächtigen der Bombardierung des Frachtflugzeuges.

Als Liz und Ressler mit den Beweisen von Dennings/Guards Haus wieder kommen, sagt sie, dass alle Fingerabdrücke, die sie gefunden haben zu Nathaniel Wolff gehören.

Sie ruft den Flughafen an und ordnet eine Schließung an, nachdem sie erfahren hat, dass Wolff in die Flugsicherheit eingedrungen ist. 

Als Liz und Ressler erzählen, dass ein weiterer Alias John Horlbeck sei, sucht sie nach dem Namen und findet heraus, dass er ein Panzerwagenfahrer ist, der für ein Subunternehmen des Bureau of Engraving and Printing arbeitet. Weil der Flughafen geschlossen wurde, wird das Bureau 500 Millionen Dollar an diesem Tag transportieren. 

Anslo Garrick (1)Bearbeiten

Sie war mit Harold Cooper im Post Office, als Red in Schutzhaft genommen wird. Sie sagt Red, dass ihre CIA-Kontakte die Morddrohungen bestätigt haben.

Sie wird mit Cooper und den anderen Agenten festgenommen, als sie versuchen, die Waffenkammer zu sichern.

Anslo Garrick (2)Bearbeiten

Meera arbeitet mit Liz, um Red zu lokalisieren. Sie finden heraus, dass eine Blacksite in der Nähe einer Kommunikationszentrale der Ort sein könnte, wo Red von Anslo und seinen Leuten festgehalten wird. Sie geht mit Liz und Cooper zu diesem Ort, um ihn zu befreien. Der gute Samariter

Der AlchemistBearbeiten

Die Cyprus AgencyBearbeiten

Madeline PrattBearbeiten

Der RichterBearbeiten

Mako TanidaBearbeiten

IvanBearbeiten

Milton BobbitBearbeiten

Die Pavlovich BrüderBearbeiten

Der KönigsmacherBearbeiten

Berlin (1)Bearbeiten

Berlin (2)Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki