FANDOM


Für den gleichnamigen Charakter, gehe zu Mako Tanida.

Mako Tanida ist die sechzehnte Folge, der ersten Staffel, der Serie The Blacklist. Sie wurde erstmals am 17. März 2014 in den USA und am 22. April 2014 in Deutschland ausgestrahlt.

HandlungBearbeiten

Ein Mann entkommt aus dem Abashiri-Gefängnis in der Nähe von Hokkaido in Japan.

FBI-Agent Sam Raimo, der in Tokyo ist, begrüßt seine Frau. Er sagt, dass sie nur noch ein paar Wochen bleiben würden und geht dann, um seine Finanzen durchzuschauen. Plötzlich hält ihm ein Mann ein Messer an den Hals. Später trifft er sich mit dem Mann, der aus dem Gefängnis ausgebrochen ist und identifiziert ihn als Mako Tanida, ein Yakuza-Boss, den er festgenommen hatte, während er auf der Jagd nach Raymond Reddington in Japan war. Tanida spricht über Ehre und verlangt von ihm Seppuku, indem er sich das Messer in den Bauch sticht, tue er dies nicht, töte Tanida seine ganze Familie. Raimo ist einverstanden und weidet sich selbst.

In Washington kommt Tom herunter, um zu frühstücken und findet Liz vor, die mit Jolene darüber redet, dass sie darüber nachdenkt, in die Nachbarschaft zu ziehen und fragt Liz dann, ob sie einen guten Immobilienmarkler kenne. Tom und Jolene tun, als würden sie sich nicht kennen.

Bei der Totenwache von Agent Raimo trifft sich Donald Ressler mit seinen alten Freunden Bobby Jonica und Pete McGuire. Alle 3 stimmen überein, dass es seltsam ist, dass Sam einen rituellen Suizid begehen würde, Bobby denkt, dass es durch die Aktionen mit Red verursacht wurde. Ressler verlässt die Totenwache und fährt direkt zum Post Office, wo er Liz fragt, ob er sich mit Red treffen kann. Liz sagt, dass Red auch schon nach ihm fragte und fragt, was zwischen den beiden passiert ist.

Mako Tanida2.jpg
Red schaut sich eine Balletstunde an und spendet Geld für eine Sondervorstellung am 22. des Monats. Die Tänzerin nimmt die Spende entgegen und sagt, dass es wie letztes Jahr fertig sein wird. Nachdem sie geht, informiert Dembe Red darüber, dass er Ressler gefunden hat. Red und Ressler treffen sich in einem Stadtpark, wo Ressler Red nach Raimos Tod fragt. Er erzählt ihm, dass es wahrscheinlich Mako Tanida ist, der dafür verantwortlich sei. Ressler ist misstrauisch und vermutet, dass Tanida Red hintergangen habe und er seinen Kopf nun in einer Kiste wolle. Red bestreitet dies und sagt Ressler, dass Tanida ihn (Ressler) wahrscheinlich jagen wird.

Mako Tanida kommt in den USA an und benutzt den Alias Yasu Itami.

Mako Tanida 4.jpg
Agent McGuire geht zu seinem Auto, als Tanida sich ihm nähert und sich vorstellt. Am nächsten Morgen wird McGuire tot unter einer Brücke gefunden, nachdem er scheinbar gesprungen ist. Ressler erzählt dem Team von Tanida, als Meera Malik sagt, dass, nachdem Tanida festgenommen wurde, seine Syndikat erweitert wurde und wenn man Kontakten glaubt, führt sein jüngerer Bruder, Aiko Tanida, jetzt die Syndikat. Aram wird über McGuires Tod informiert und erzählt es dem Team. Malik benutzt ein Überwachungssystem, um Makos Bewegungen zu überwachen. Harold Cooper ordnet einen Personenschutz für Ressler und Jonica an, nachdem Aram herausfindet, dass Tanida bereits in den USA ist. Ressler geht und sagt, dass er Audrey Bidwell zu seinem Haus in Prince Georges County bringen muss.

In der Zwischenzeit treffen sich Tom und Jolene in einem provisorischen Versteck in einer Garage. Jolene will nur Informationen über die Dinge, die er gemacht hat. Sie sagt ihm, dass er vor 4 Monaten kontaktiert wurde, worauf er erklärt, dass er von einem Psychopathen, den Red angeheuert hatte, fast erstochen wurde, worauf Liz seine Sachen fand.

Ressler kommt bei Audreys Apartment an und bemerkt, dass die Tür offen ist. Während er die Räume absucht, erschreckt er ausversehen Audrey und fragt, ob sie die Tür offengelassen hat. Sie antwortet, dass sie auf der Rückseite geparkt hat, um Sachen aus ihrem Auto zu entladen und dass sie deswegen die Tür offengelassen hatte. Ressler erzählt ihr von McGuires Tod und sagt, dass er sie in Sicherheit bringen müsse. 

Toms Wall.jpg
Tom erzählt Jolene über seine Informationen über das Post Office und von Reddingtons Zahlungen an Liz' Adoptivvater. Dann sagt er, dass er eine Kugel in seinen Kopf hätte jagen können, doch Jolene antwortet nur: "Das war nicht dein Auftrag." Als sie das Gebäude verlassen, macht der Cowboy Fotos von ihnen.

Während sie zu dem Haus fahren, werden Ressler und Audrey von Tanidas Jeep gerammt, wodurch Audreys Kopf gegen das Fenster knallt. Während einer Schießerei tötet Ressler einen Handlanger von Tanida und versucht Tanida in einem Kampf zu besiegen. Als Tanida Audrey bemerkt, die benommen ist und zu Ressler läuft, schießt er ihr in den Bauch. Tanida entkommt, während Ressler vergeblich versucht, Audreys Blutungen zu stoppen.

Cowboy.jpg
Zurück im Post Office sagt Cooper zu Ressler, dass er sich ruhig ein paar Tage Auszeit nehmen könne, während die Task Force nach Tanida suche. Ressler trifft sich mit Jonica und dieser sagt, dass Red bestimmt mehr wüsste. Der Cowboy zeigt Red die Fotos und sagt, dass er sie ihm bringen soll. Ressler trifft sich mit Red und dieser gibt ihm die Lage eines unterirdischen Krankenhauses, wo ein Scherge von Tanida sein soll. Mit Jonicas Hilfe überfällt Ressler das Krankenhaus und schießt dem Gehilfen ins Bein, um Informationen über Tanidas Lage zu bekommen, der sich in einem Club in der Nähe befindet. Liz und Malik betreten später das Krankenhaus, weil sie ahnen, dass Red Ressler geholfen hat. Ressler und Jonica fangen Tanida ein. In der Zwischenzeit wird der Cowboy von Tom entführt, während er Jolene verfolgt.

Liz ruft Red an und erzählt ihm von ihren neuen Erkenntnissen und er sagt ihr, dass Makos Bruder Aiko nicht vermisst wird, sondern tot ist. Später im Post Office finden sie heraus, dass Jonica Aikos Aufgabe übernommen hat. Auf der Fahrt zu Resslers Haus erzählt Tanida, dass er seinen Bruder nie wieder gesehen hat. Jonica versucht immer wieder, ihn vom Sprechen abzubringen und Ressler setzt alles zusammen und merkt, dass Jonica ein falscher Agent ist, nachdem Jonica Tanida in die Brust schießt. Ressler greift nach dem Lenkrad, was dazu führt, dass das Auto einen Unfall baut.

Jolene3.jpg
Tom sagt Jolene, dass wegen ihr seine Mission gefährdet ist und dass sie Liz anrufen solle, um ihr zu sagen, dass sie die Stadt verlässt. Der Cowboy sagt dann zu Jolene, dass sie ihm nicht zuhören solle, denn Tom würde beide töten, wenn sie seinen Anweisungen folge. Nachdem Jolene auflegt, versucht Tom sie zu betäuben. In einem Kampf gewinnt Tom die Oberhand und erstickt sie, bevor er den Cowboy tötet.
Mako Tanida5.jpg
Nachdem Ressler wieder zu Bewusstsein kommt, verfolgt er den fliehenden Jonica. Er hält seine Waffe auf ihn und macht ihn für Audreys Tod verantwortlich. Er gibt ihm ein Ultimatum: Entweder er führe Seppuku durch oder Ressler erschieße ihn. 
Mako Tanida 6.jpg

Liz und Malik kommen an der Unfallsstelle an und finden Ressler. Liz redet auf ihn ein und er schießt mehrere Male in seine Richtung, trifft ihn aber mit Absicht nicht. Jonica entschuldigt sich, bevor er Seppuku begeht, während er wegläuft. Als Ressler zu dem Auto zurückgeht, ist es leer.

Theater Mako Tanida.jpg
Während Tom alles säubert und die Leichen in einen Wald bringt, schaut Ressler durch Audreys Habseeligkeiten und findet einen positiven Schwangerschaftstest. Ressler bekommt ein Päckchen von Red, indem sich Tanidas Kopf befindet. Liz geht in die Dusche, in der sich schon Tom befindet und erzählt ihm von Jolenes Anruf.
Ballet Program.jpg
Im Theater tratschen die Tänzerinnen über Red und sagen, dass er jedes Jahr zu dieser Vorstellung kommt, weil seine Tochter früher getanzt hatte. Red schaut sich die Vorstellung an und denkt an die Zeit zurück, wo vor vielen Jahren seine Tochter der Star der Performance war.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki