FANDOM


Luther Braxton- Teil 1 ist die neunte Folge, der 2. Staffel, der Serie The Blacklist. Sie wurde erstmals am 1. Februar 2015 in den USA und am 23. März in Deutschland ausgestrahlt.

ZusammenfassungBearbeiten

Liz, Samar und Ressler kommen Red zur Hilfe, nachdem dieser in ein Geheimgefängnis in der Beringsee, genannt 'Factory', gebracht wurde. Red hat sich allerdings absichtlich gefangen nehmen lassen, um dort auf einen alten Bekannten, Luther Braxton, zu treffen, mit dem ihn eine komplizierte Vorgeschichte verbindet. 

Braxton ist ein gnadenloser und brutaler Verbrecher, der mit allen Mitteln versucht an die Fulcrum, eine geheime Datei, heranzukommen. Red möchte das unter allen Umständen verhindern, da sein Leben davon abhängt, da angenommen wird, er habe die Fulcrum. 

Braxtons Leute können Ressler und Samar als Geiseln nehmen, und so den Code für den Zugang zum Regierungsnetzwerk erpressen. Braxton hofft dort Informationen über die Fulcrum zu finden. Red und Liz gelingt es, den Server zu zerstören. Das weiß man bei der CIA und beim FBI allerdings nicht, und so wird, gegen den Willen von Harold Cooper, der Befehl gegeben die 'Factory', unter Inkaufnahme etlicher Todesopfer, zu zerstören. Zwei Düsenjäger steigen auf und nehmen Kurs.

HandlungBearbeiten

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst uns helfen, indem du ihn erweiterst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki