FANDOM


 Für die Folge, gehe zu "Der Freelancer".

Der Freelancer ist ein Auftragsmörder, der seine Morde als Unfälle vertuscht. 

HintergrundBearbeiten

Er ist ein Auftragsmörder, der seine Morde wie Unfälle aussehen lässt, oft ausgerichtet auf ganze Gebäude oder größere Transportmethoden, wie Flugzeuge, Züge oder Schiffe. Glaubt man Reddingtons Angaben, soll er in seinen Unfällen über 3000 unschuldige Menschen umgebracht haben. Fast aller dieser Tode waren nur gedacht, um an wichtige Personen zu kommen. Red verglich sein Gemetzel mit terroristischen Organisationen und Regierungen. 

Staffel 1Bearbeiten

"Der Freelancer"Bearbeiten

Der Freelancer war als Kellner von Floriana Campo verkleidet. Er bringt ihr einen Drink, mit der er sie vergiftet. Reddington wird auf ihn aufmerksam und alarmiert Liz und Ressler, er versucht nun, zu fliehen. Er wird von Donald Ressler verfolgt und wird festgenommen, nachdem Liz ihn mit einem Taxi anfährt. Nachdem er festgenommen wurde, wird er von Meera und Ressler verhört. Er gibt preis, dass Reddington ihn angeheuert hat, Floriana Campo zu töten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki