FANDOM


The Blacklist logo.svg

Raymond Reddington ist ein ehemaliger Offizier des amerikanischen Marinegeheimdienstes und einer der meistgesuchten Verbrecher der USA. Eines Tages stellt er sich in der  FBI -Hauptzentrale in  Washington, D.C. und bietet dem FBI an, bei der Suche nach Verbrechern und  Terroristen  zu helfen. Allerdings verlangt er, einzig mit der FBI-Agentin Elizabeth Keen zu verhandeln, die vor Kurzem erst aus  Quantico  zugezogen ist. Die Informationen, die er weitergibt, stammen von einer von ihm über Jahre angelegten Liste, der sogenannten Blacklist.