FANDOM


Diane Fowler war ein Charakter der Serie The Blacklist.

Staffel 1Bearbeiten

"Der Freelancer"Bearbeiten

Bei ihrem ersten Treffen mit Harold Cooper wegen Raymond Reddington, ist sie der Meinung, dass Red keine Sonderbehandlung erhalten sollte. In der zweiten Sitzung, nach dem Zugunglück, stimmt sie widerwillig zu, einen Vertrag mit Red abzuschließen. Als sie unterschreibt, sagt sie Cooper, dass sie eines Tages darüber vor einem Senatsausschuss reden werden. Sie stimmt zu, dass Dembe und Luli Zeng sich um Reds Sicherheit kümmern können und fügt hinzu, dass sie Meera Malik in das Team haben will, die ihren persönlichen Vertreter vertreten soll.

"Anslo Garrick (2)"Bearbeiten

Als Red von Anslo Garrick entführt wird, wird Fowler wütend und löst die Task Force. Sie tat dies, da sie wusste, dass das FBI  einen Doppelagenten in den Reihen hatte. Sie reaktiviert es später, als entdeckt wird, dass die Menschen, die hinter dem Überfall stecken, das FBI während der Durchführung überwacht haben. Sie befiehlt Harold Cooper Raymond Reddington zu lokalisieren, da sie denkt, dass er weiß, wer das FBI infiltriert hat.  

"Der gute Samariter"Bearbeiten

Zusammen mit Harold Cooper, beobachtet sie die Vernehmung von Elizabeth Keen, Donald Ressler, Meera Malik und Aram Mojtabai. Trotz des Drucks von Alan Fitch, weigert sie sich,  Informationen über Red und die jüngste interne Untersuchung heraus zu geben.

"Die Cyprus Agency"Bearbeiten

Red trifft sich mit ihr, nachdem er herausfindet, dass sie der wahre Maulwurf war. Fowler versucht zunächst, mit Red zu verhandeln und ihm zu drohen, aber Red weiß, dass ihr Tod nicht weiter zu Vergeltungsmaßnahmen von Alan Fitch führen wird. Als sie Red anbietet, ihm zu sagen, was mit seiner Familie passiert sei, meint er nur, dass, wenn sie weiß, was passiert ist, jemand anderes die Details auch kennt. Red erschießt sie. Er ruft Kate Kaplan an, um alles zu bereinigen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki