FANDOM


Der Verwalter ist die sechzehnte Folge der 3. Staffel der Serie The Blacklist. Sie wurde erstmals am 25. Februar 2016 in den USA und am 10. Mai 2016 im deutschen Free-TV ausgestrahlt.

Zusammenfassung Bearbeiten

In Peking wird ein Mitarbeiter des Außenministeriums in einem Racheakt getötet. Reddington erzählt der Taskforce, daß dafür ein undichte Stelle bei einem Mann verantwortlich ist, der sich "Der Verwalter" oder "The Caretaker" nennt. Er verwahrt und verwaltet die Geheimnisse und wichtige Dokumente von Regierungen, bedeutenden Organistionen und wichtigen Krimminellen. Dazu benutzt er auch ein altes Rohrpostnetz im Untergrund von New York. Dadurch kommt Reddington ihm schließlich auf die Spur.

Es stellt sich heraus, daß die Tochter der des Verwalters Rose entführt wurde. Nun wird er damit unter Druck gesetzt. Als nächstes soll er einen geheimen Vertrag der deutschen Regierung veröffentlichen. Reddington warnt vor der Veröffentlichung, doch das FBI will die Tochter retten. Das hat schließlich schwerwiegende Konsequenzen und Cooper muß erneut Red um Hilfe bitten. Inzwischen gelingt die Befreiung der Tochter, die sich jedoch als keineswegs unschuldig herausstellt. Was für einen Groll hegt sie gegen ihren Vater und welches Geheimnis verbirgt er?

Tom und Liz wollen unterdessen heiraten, was Red keineswegs erfreut. Tom besucht erneut Gina. Doch statt Rache zu nehmen, macht er ein Friedensangebot. Auch bitte er sie ihm bei Ausstieg zu helfen. Doch Gina erweist sich erneut als heimtückisch. Liz forscht derweil weiter nach iher Mutter. Sie erhält einen Brief, der sie zutiefst berührt. Hat Red gelogen und lebt ihre Mutter noch?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki